Exkursionen und Ausflüge an der Egauschule

Das 2X2 Wochen Austauschprogramm

Das Land Baden-Württemberg und die Region Alsace ermöglichen Mittelstufenschülern einen individuellen deutsch-französischen Schüleraustausch von jeweils 2 Wochen zur Schulzeit im jeweiligen Aufenthaltsland.

In diesem Schuljahr hat die Schülerin Lea Höret aus Klasse 7 an diesem Austauschprogramm teilgenommen. Bereits im April durfte Lea ihre zugewiesene Austauschpartnerin für zwei Wochen in Gussenheim besuchen.

Lea durfte den Schul, wie auch den Familienalltag in Frankreich kennenlernen.

Ende Juni hat dann Leas Austauschpartnerin zwei Wochen in Deutschland verbracht.

Lea und Emy waren glücklich über den Austausch und haben viel über die verschiedenen Kulturen kennengelernt.

 Auch im nächsten Schuljahr können sich die Schülerinnen und Schüler wieder für das Austauschprogramm bewerben.

Straßburg/ Colmar

Für die Klasse 6 ging es dieses Jahr für zwei Tage ins Elsass. Die Schülerinnen und Schüler durften bei Traumwetter die Städte Straßburg und Colmar besichtigen.

Dort gestalteten sie selbständig eine Stadtführung, nahmen an einer Bootstour teil und haben eigenständig die Städte erkundet. Übernachtet wurde auf einem Campingplatz in Straßburg, hier wurden die Kinder in Gruppenzelten untergebracht. Ein gelungener Ausflug, den wir hoffentlich nächstes Jahr wiederholen können.